Permanente Brottrunkproduktion

Hier die Anleitung wie man täglich ca. 1 Liter Brottrunk herstellt und das konstant und ohne Unterbrechung.

Weizenkeimlinge

Tag 1 (morgens) – 200 Gramm oder 1 cup Weizen in ein Keimglas geben mit gefiltertem Wasser auffüllen einen Schuss H2O2 dazugeben und 12 Stunden einweichen lassen.

Tag 1 (abends) – das Wasser aus dem Keimglas abschütten und mit gefiltertem Wasser durchspülen

Tag 2 + 3 (morgens und abends) – den Weizen im Keimglas 1-2 Mal mit gefiltertem Wasser durchspülen

Brottrunk

Tag 1 (morgens) – Voraussetzung dass obiger Prozess mindestens einmal durchgespielt wurde – die fertigen Weizenkeimlinge in ein Glas mit Fassungsvermögen ca. 1 Liter geben und mit gefiltertem Wasser auffüllen

Tag 2 (morgens) – die Flüssigkeit durch ein Sieb in eine Flasche abfüllen und wieder mit gefiltertem Wasser auffüllen

Tag 3 (morgens) – die Flüssigkeit durch ein Sieb in eine Flasche abfüllen und wieder mit gefiltertem Wasser auffüllen

Und dann wieder von vorne beginnen :)

Viel Spaß beim Nachmachen – der Brottrunk ist perfekt geeignet für Smoothies, als Fermentationsstarter für Jogurts oder einfach nur zum so Trinken

lg, Michael

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.